Kategorien
tipps

Wir LICHTen es

Licht ist GLEICH Licht

Licht gibt es in verschiedenen ,,Arten".

  • ​Ambiente-Licht
  • ​Zonen-Licht
  • ​Führungslicht
  • ​Aufhell-Licht

Alle Lichtarten haben ihre Daseins-Berechtigung, werden aber leider oftmals 
durch Unwissenheit nicht passend eingesetzt.

Verschiedenartige bewusste Einsatzbereiche gibt es am Arbeitsplatz,
in der Produktionshalle oder Umkleidekabine wie auch zum Beispiel Zuhause.

Und eben auch - oder insbesondere - in der FOTOGRAFIE.

Nebst der Kenntnisse für die Ausrüstung sollte der Fotograf den bewussten Einsatz von vorhandenem Licht
("available light" genannt) wie auch von speziell eingesetzten gerichtetem Licht beherrschen.

Für jede Situation bedarf es im Regelfall einer genauen Analyse der "Vor-Ort-Situation".
Natürlich kann es aber auch während dem Fotografieren immer wieder einer Anpassung benötigen,
wenn sich die Umstände beispielsweise durch aufziehende Wolken ändern.

Lieber Leser, hat Dir unser Artikel gefallen?

FÜR WEITERE INFOS, INPUTS UND INSIGHTS:

Folge uns für Hintergrundinfos
Schenke uns dein Like!
Schaue uns an in Bild UND Ton!


Teile gerne diesen Beitrag.

Euer Fotografie RR-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.