Kategorien
Allgemein

Auf Wiedersehen? Meta (Facebook, Instagram & WhatsApp) und die Kanäle der Zukunft

Ähnlich wie die Kosmetikkette Lush

More...

Auch wir Fotografie RR Rainer Rössler sind bereits seit einigen Monaten nicht mehr aktiv bei Facebook und Instagram vertreten.
Bei uns liegt dies bereits einige Monate zurück, haben uns bislang aber noch nicht öffentlich dazu geäußert.

Teilen-Schaltflächen & Buttons

Für uns gehört es ebenfalls zur Eigenverantwortung, unsere User nicht zu einem Teilen in diese Kanäle zu verleiten. Daher haben wir uns dazu entschlossen, diese Netzwerke nicht anzubieten.

=

Nachteile

Uns ist bewusst, dass wir deswegen höchstwahrscheinlich Nachteile in Kauf nehmen was potentielle Mehreinnahmen anbelangt. Wir setzen auf das Ehtische Verhalten unsere Partner:innen und gehen davon aus, dass wir langfristig dafür belohnt werden. Das wir sozusagen als "First-Mover" ins Bewusstsein unseren Platz finden. Das der Wert MUT prämiert wird.

Social Media Dilema - Netflix

Nachdem wir den Dokumentarfilm "Das Dilemma mit den sozialen Medien" Ende 2020 angesehen hatte, war unser Ausstieg endgültig klar.

*Update* Jan Böhmermann & ZDF MAGAZIN ROYALE : Jetzt 10.12.2021 hat auch Jan zusammen mit Frances Haugen auf diese Thematik aufmerksam gemacht.

Facebook Whistleblowerin Frances Haugen im Talk über die Facebook Papers | ZDF Magazin Royale

Auch bei Twitter trendet das ganze unter dem Hashtag #enteignetfacebook

Danke

Haten kann jeder.

Nicht desto trotz möchten wir DANKE sagen. Wir möchten an dieser Stelle nicht schwarz/weiß denken anwenden.
Zu den Anfangszeiten von Facebook (& Instagram) waren uns diese "Sprach-Kanäle" sehr nützlich und haben funktioniert. Für uns ist dies eines der besten praktischen Beispiele für den stetigen Wandel der Welt. Ganz nach dem Motto: "Was früher einmal "gut" war, ist es heute vielleicht nicht mehr" und umgekehrt "Was früher einmal "schlecht" war, ist es heute vielleicht nicht mehr".
Wir ALLE sollten unser Handeln immer wieder aufs neue reflektieren & anpassen.

(mögliche) Lösungen

  1. Gewerbe-Treibende wie uns unterstützen (Geld, Empfehlungen, etc.)
  2. Open-Source Lösungen verwenden
  3. barriererfreie Lösungen verwenden (ohne Account nutzbare Plattfornen)

weitere (mögliche) Lösungen?

Hast du/ihr weitere Ideen? Teile diese gerne mit uns unten in den Kommentaren. Die Daten werden auf Deutschen Servern verwaltet.

Auch wertvoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung