Kategorien
Photo Stories

Radolfzell Modenacht 2014 – die Fotos und Berichte

Am Samstag, den 26.07.2014 fotografierte ich das Event ,,Seelenportrait" des Berufskollegs Mode und Design des Berufsschulzentrums in Radolfzell am Bodensee. Ich berichtete bereits ... nun gibt es die Ergebnisse:

More...

Tipp: Am PC/Desktop für Fotos in hoher Auflösung ansehen

Als Vorlage für die Fotos vom ,,Laufsteg"  diente das erste Foto unten (2 Fotos als Collagen zusammengefügt).  Ich wollte 1 schönes Streiflicht bzw. Spot-Light von hinten..welches auch gleich ein auffälligen Licht-Flair in der Bild-Ecke direkt in der Kamera erzeugt. Hierfür dienten 2x Hensel Porty, welche jeweils auf untersten Leistung eingestellt waren...ich wollte das Ambiente-Licht mit in den Fotos haben wie auch natürlich die interessiert schauenenden Zuschauer am Rand.  Beide Porty´s waren auf unterschiedlichen Funk-Kanälen eingestellt, sodass ich die Blitze unabhängig voneinander steuern und einstellen konnte.  Eine zusätzliche Schwierigkeit lag darin, die Blitze so positinieren, dass sie einerseits nicht im Weg standen für die selbstlaufenden Designer..aber auch die Gäste. Zudem durfte die Distanz nicht zu groß sein für eine möglichst zuverlässige Auslösung per Funk.

Vielen Dank auch noch an alle Ratgeber von Facebook. Ich suchte ein Dienstleister in der Region, welcher mir ein Foto als ,,Leuchtbild" drucken konnte. Quasi...Präsentier fertig..aufgrund akuten Zeitmangels. Vorraussetzung...Umsetzung innerhalb 1 Woche. Vielen Dank an dieser Stelle an Herrn Thomma von Firma MIKKO aus Trossingen. Auf MIKKO bin ich widerum durch die Firma Print Concept aus Spaichingen gekommen.  Vielen Dank für den Tipp Katja... . Aber auch vielen Dank an alle anderen Ratgebenden.

Weitere Dank´s gehen an:

Günther T. fürs Assistieren & Aufbau
Julia K und Nicol C. und an die Verantwortlichen der Schule.

Feedback

Was sind deine Gedanken zu den Fotos und/oder Beitrag?

Teile jetzt deine Gedanken unten in den Kommentaren für einen wertvollen Austausch!

Auch wertvoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung